Was die Menschen machen, machen sie sich vor.


Erwartungen und Enttäuschungen


Wir machen heute keine Vorstellungsrunde,
Sie müssen Ihren Namen weder singen
noch tanzen noch zeichnen,
das tut mir Leid und Ihnen vermutlich auch.
Und wir machen auch keine Erwartungsabfrage,
nicht schriftlich und auch nicht auf Zuruf
und schon gar nicht mitvisualisiert.
Zum glück hat auch bis hierher niemand gefragt:
Was ist das Ziel? Gibt es eine Agenda?
Nicht dass irgend jemand all jene Agenden
jemals gelesen, geschweige denn anhand ihrer
jemals sich vorbereitet hätte – nein nein.
Man will ja nur wissen woran man ist,
damit nichts Ungewisses passiere
oder gar etwas Ungeahntes.
Also bitte keine Gruppenarbeiten,
bitte keine Kärtchenschlachten,
bitte keine abenteuerlichen Sachen,
bitte keine Psychospielchen.
Am liebsten eine Ergebnispräsentation
und ein paar Verständnisfragen – bitte schön
die big points – die big five – die big bigs
das muss reichen!

Was die Menschen machen, machen sie sich vor.

Erwartungen und Enttäuschungen


Wir machen heute keine Vorstellungsrunde,
Sie müssen Ihren Namen weder singen
noch tanzen noch zeichnen,
das tut mir Leid und Ihnen vermutlich auch.
Und wir machen auch keine Erwartungsabfrage,
nicht schriftlich und auch nicht auf Zuruf
und schon gar nicht mitvisualisiert.
Zum glück hat auch bis hierher niemand gefragt:
Was ist das Ziel? Gibt es eine Agenda?
Nicht dass irgend jemand all jene Agenden
jemals gelesen, geschweige denn anhand ihrer
jemals sich vorbereitet hätte – nein nein.
Man will ja nur wissen woran man ist,
damit nichts Ungewisses passiere
oder gar etwas Ungeahntes.
Also bitte keine Gruppenarbeiten,
bitte keine Kärtchenschlachten,
bitte keine abenteuerlichen Sachen,
bitte keine Psychospielchen.
Am liebsten eine Ergebnispräsentation
und ein paar Verständnisfragen – bitte schön
die big points – die big five – die big bigs
das muss reichen!